Pirate Chain ist ein Projekt über finanzielle Freiheit. Es bietet 100% abgeschirmte z-z P2P-Transaktionen, um die Privatsphäre und Anonymität des Benutzers zu wahren. Es wird von einer leidenschaftlichen Community von Freiwilligen betrieben.

Pirate OS ist unsere Serie von Betriebssystemen, die wir entwickeln, um die Sicherheit und die Privatsphäre derjenigen zu verbessern, die Transaktionen durchführen.

Betrachten Sie es als eine Umgebung, in der Sie Ihre Wallet mit der Gewissheit betreiben können, dass alle Sicherheitsfunktionen vorhanden sind, ohne die Exploits und Bugs, die andere Betriebssysteme haben, und dass es transportabel ist, da es auf einen USB-Stick installiert wird. Sie schalten einfach Ihren PC aus, stecken den USB-Stick ein, booten dann vom USB-Stick selbst und das Betriebssystem wird gestartet. Das hat den entscheidenden Vorteil, dass Sie Ihre Wallet mit dem USB überall hin transportieren können, während Sie sie auf fast jedem Computer verwenden können. Das Betriebssystem verfügt über MAC-Adressen-Spoofing, läuft über TOR und wird schließlich die Daten verschlüsseln sowie über mehrere VPNs laufen lassen. Dies stellt sicher, dass Ihre Wallet sicher und praktisch unauffindbar ist wenn Sie Transaktionen vornehmen.

Während Proof of Work ein großartiger Konsens-Mechanismus ist um Transaktionen zu verifizieren, können Blockchains die nur PoW mit einem geringen Maß an Hashing-Sicherheit verwenden angegriffen werden, da der Marktwert dieser Blockchains im Laufe der Zeit mit einem so genannten 51%-Angriff (Double-Spending-Angriff) steigt.

Delayed Proof of Work beglaubigt die auf Pirate-Blockchain getätigten Transaktionen auf der Komodo-Blockchain und dann auf der Bitcoin-Blockchain. Dies wurde hinzugefügt, um Pirate sicherer als jede andere Proof-of-Work-Chain da draußen zu machen, indem es resistent gegen 51% Attacken ist. Das ist es, was sie im Vergleich zu anderen besonders macht.

Bitcoin ist rückverfolgbar. Sie können genau sehen wo alles hingeht, was Adressen verknüpfbar macht. Wenn Ihnen jemand Bitcoin schickt, die aus einer ruchlosen Quelle stammen, und die Behörden davon wissen, können Sie mit dieser Transaktion in Verbindung gebracht werden. Mit Pirate Chain kann das nicht passieren.

Pirate Chain betreibt ein paar Komodo Notary Nodes, die uns jeden Monat Geld spenden, sowie unsere Hauptpools, die einen Teil der Poolgebühren an uns spenden.

Wir profitieren, indem wir diese Gelder für die Entwicklung, Community-Bounties usw. verwenden. Wir sammeln auch Gelder von der Community, um Dinge wie Exchange Listings und mehr zu finanzieren.

Durch die Saplingzeremonie gibt es kein Problem mit der Vertrauenswürdigkeit.

Lesen Sie hier mehr über "Powers of Tau Ceremony":

- https://www.zfnd.org/blog/conclusion-of-powers-of-tau/
- https://www.coindesk.com/zcash-team-completes-powers-of-tau-ceremony-for-upcoming-hard-fork

Die kurze Antwort lautet: Nein.

Der folgende Link https://dexstats.info/richlist.php?asset=PIRATE zeigt nur die nicht abgeschirmten Mining-Rewards (die noch abgeschirmt und beglaubigt werden).

Denken Sie daran, dass es nur zwei Ausnahmen für transparente Transaktionen gibt, nämlich die Blockrewards aus dem Mining und Beglaubigungen davon. Alle anderen Transaktionen sind z2z abgeschirmt.

Der Grund warum dies wahr ist, ist dass ZCash nicht alle P2P-Transaktionen schützt, dies die Fungibilität und ihre Privatsphäre ruiniert. Zcash nutzt transparente Adressen und diese Transaktionen machen 98% ihrer Blockchain aus. Dies ist nicht privat. Abgesehen von den anfänglichen Block-Rewards für Pools sind alle unsere Transaktionen privat. Außerdem haben wir ein größeres Anonymitäts-Setup und verwenden dPoW.

 

Monero bietet eine private Blockchain, aber ihre Privatsphären-Technologie ist minderwertiger als die von ZCash. Fluffypony selbst erklärte, dass zk-SNARKs eine höhere Privatsphäre als Monero bietet.Eine vollständig abgeschirmte Blockchain wie unsere bietet eine bessere Privatsphäre, ein größeres Anon-Set und wir sind 51% Attacken resistent mit dPoW.

Neu geminte Coins gehen aus Gründen der Überprüfbarkeit der Versorgung an eine transparente Adresse. Die kurze Antwort lautet also: Ja.

 

Selbst wenn es 1 Septillion ARRR gäb, die Antwort ist, dass ein kryptographischer Hash verwendet wird um ein Commitment zu jeder erstellten Note zu veröffentlichen, und der Zero-Knowledge-Beweis stellt sicher, dass für jeden JoinSplit-Transfer der in diesen Commitments angegebene Gesamtbetrag..."(plus die transparente Ausgabe) mit dem Gesamtbetrag übereinstimmt, der von den Eingaben ausgegeben wurde.

Die Durchsetzung, dass der Klartext der Scheine korrekt ist, erfolgt erst, wenn sie entschlüsselt werden. Kurz gesagt, selbst wenn man sie "geheim" macht, kann man sie nicht ausgeben, weil die Zahlen nicht übereinstimmen und niemand die Transaktion akzeptieren wird.

 

Die Integrität des Pirate-Angebots basiert auf den geminten Coinbases und dem anschließenden Vertrauen auf Sapling z -> z Transaktionen, die es nicht erlauben, doppelt auszugeben oder neue Coins zu erzeugen.

ARRRmada ist ein Ökosystem aus allen Unternehmen und Organisationen, die ARRR akzeptieren.

 

Es handelt sich um ein Verzeichnis von Einzelhändlern und Dienstleistern, die ARRR als Zahlungsmittel verwenden.

 

Mehr Informationen finden Sie unter arrrmada.com

Alle geplanten Arbeiten von Pirate Chain finden Sie auf unserer regelmäßig aktualisierten roadmap.

Mining ist der Prozess, wie Blöcke erstellt werden. Jeder neue Block sperrt den letzten ein. Um einen Block "rückgängig" zu machen, müssen Sie in der Lage sein, rückwärts zu gehen, diesen Block zu entfernen, einen neuen zu erstellen und einen neuen, um jeden Block zu ersetzen.

 

Je mehr Miner es gibt, desto höher ist die Schwierigkeit, einen Block zu erstellen. Daher sichern die Miner die Chain, indem sie es schwieriger machen, einen Teil davon rückgängig zu machen. Es ist ein bisschen technischer als das, aber das ist die "einfache Antwort".

zk-sNARKs (Zero Knowledge Succinct Non-Interactive Argument of Knowledge) bezieht sich auf eine Beweiskonstruktion, bei der man den Besitz bestimmter Informationen beweisen kann, ohne diese Informationen preiszugeben, und ohne jegliche Interaktion zwischen den beiden Parteien. Zero-knowledge-Beweise erlauben es einer Partei, einer anderen zu beweisen, dass eine Aussage wahr ist, ohne irgendwelche Informationen über die Gültigkeit der Aussage selbst hinaus preiszugeben.

Eine 51% Attacke bezieht sich auf eine Person oder Gruppe, die 50% oder mehr der Netzwerk-Hashrate einer Proof-of-Work-Blockchain kontrolliert. Die Person oder Gruppe ist dann in der Lage zu verhindern, dass neue Transaktionen auf der Blockchain bestätigt werden, was es ihr ermöglicht, Zahlungen zwischen einigen oder allen Benutzern zu stoppen.

 

Dies würde ihnen auch erlauben, Transaktionen rückgängig zu machen, die abgeschlossen wurden, während sie die Kontrolle über das Netzwerk hatten, was bedeutet, dass sie Münzen doppelt ausgeben könnten.

Jedes Datenschutzprotokoll verwendet unterschiedliche mathematische kryptografische Strategien, um Transaktionen und Adressen zu verschleiern. Diese verschleierten Werte werden in einem Pool versteckt, der "Anonymitätssatz" genannt wird.

 

Je größer die Gruppe, desto schwieriger ist es, Ihre Transaktion/Adresse zu identifizieren (denken Sie an "Nadel im Heuhaufen", je größer der Heuhaufen, desto schwieriger ist es, die Nadel zu finden).

 

Pirate hat das größte Anonymitäts-Set von allen Kryptowährungen und es wächst ständig. Sehen Sie den Live-Bericht von Pirat`s Anonymitäts-Set und deren Größe hier https://anonset.dexstats.info/

Pirate glaubt an den Datenschutz als Standard und gibt Ihnen die Möglichkeit, den Datenschutz zu deaktivieren.

 

Sie können Ihre Transaktion nachweisen, indem Sie Ihren Viewkey zeigen. Obwohl wir dies nicht empfehlen.

Kaufen Sie XMR von https://localmonero.co/ oder eröffnen Sie ein Konto, um Bitcoin von CoinEx oder Bitcoin.com zu kaufen.

Sie können XMR in Bitcoin und dann ARRR in einem Zug auf Exchanges tauschen. Besuchen Sie https://pirate.black/exchanges/ für weitere Informationen.

 

Die meisten Börsen, die wir kennen, bieten eine Umrechnung zwischen Bitcoin (BTC) und ARRR als Haupthandelspaar an.

 

Eine Liste der Börsen, an denen wir gelistet sind, finden Sie hier.

Wir empfehlen immer, eigene Recherchen anzustellen, bevor Sie eine Börse nutzen. Wir können keine befürworten.

 

Wir empfehlen auch die Verwendung einer DEX, wenn möglich.

 

Besuchen Sie die Exchanges Seite für weitere Informationen.

Eine zentralisierte Börse ist eine Plattform, auf der Sie digitale Vermögenswerte kaufen oder verkaufen können, aber Sie müssen einer dritten Partei vertrauen, die die Transaktion überwacht und die Vermögenswerte im Namen des Käufers und des Verkäufers sichert. Ihre Geschäfte werden nicht auf der Blockchain verfolgt, und sie halten alle Vermögenswerte des Benutzers auf der Börse.

 

Eine dezentrale Börse unterscheidet sich von einer zentralisierten Börse dadurch, dass es keine dritte Partei gibt, auf die Sie sich verlassen müssen. Alle Gelder bleiben bei dieser Börse auf der Blockchain gespeichert.

Es kann einige Zeit dauern, bis Ihre Einzahlung bei einer Börse registriert wird. Wie viel Zeit das dauert, hängt von der Börse die Sie verwenden, und dem Zustand der Wallet dieser Börse ab.

Das Entwicklungsteam arbeitet eng mit den Börsen zusammen, um sicherzustellen, dass diese ihre Wallets angemessen warten, um Störungen zu minimieren.

Eine solche Liste finden Sie hier: https://pirate.black/exchanges/

Verschiedene Börsen listen aus verschiedenen Gründen unterschiedliche Preise. Hauptsächlich Liquidität, tägliches Volumen, Größe des Orderbuchs und ein paar andere.

Das Pirate Chain-Team hat keine Kontrolle über externe Unternehmen wie Börsen.

Bevor Sie zu der Börse eilen, die den niedrigsten Preis anzeigt, recherchieren Sie bitte zuerst. Diese Börse könnte mit einem Problem zu kämpfen haben.

frequently asked questions about mining pirate arrr

Nach einem Halving ist die Belohnung für das Mining eines Blocks halb so hoch wie die des vorherigen (128 wird zu 64, 64 wird zu 32, usw).

Diese Zahl wurde von den ursprünglichen Schöpfern von Pirate Chain (ARRR) gewählt.

Für weitere Informationen zum Mining von Pirate Chain (ARRR) besuchen Sie die Mining Seite.

Mining ist ein Bereich, in dem sich die Dinge schnell ändern und die Rentabilität drastisch variieren kann. Aus diesem Grund empfehlen wir immer eine gründliche Recherche, bevor man sich Gedanken über Stromkosten und die zu verwendende Hardware macht.

Einige weitere Informationen zur Hardware finden Sie auf unserer Mining Seite.

Darauf gibt es keine eindeutige Antwort. Das Beste, was wir sagen können, ist, dass der Preis von mehreren Faktoren abhängt, sodass das Halving manchmal den Preis beeinflussen kann und manchmal nicht.

Dieses Video enthält einige Informationen zum Mining von ARRR.

https://youtu.be/YCRwXTW95Kc

Sie können ARRR sowohl mit der CPU als auch mit der GPU minen, was jedoch nicht unbedingt profitabel ist.

ASIC-Mining ist vorherrschend.

de_DEDeutsch